01 / JAZZRAUSCH BIGBAND (D) / SA. 28.08.21 / Linse Weingarten + Livestream

Die Jazzrausch Big Band steht mit ihrem Konzept und Qualität ziemlich allein im Spannungsfeld zwischen Jazz und „akustischem Techno“.

>>>ACHTUNG: Aufgrund der sehr schlechten Wetterprognose wird das Konzert in den großen Saal der Linse verlegt!

SCHLÖSSLE WEINGARTEN OPEN AIR
KOOPERATION MIT DEM KULTURZENTRUM LINSE WGT.

Künstler

JAZZRAUSCH BIG BAND (D)

Datum

SA. 28.08.2021 > 20.00 Uhr

Ort

Großer Saal Linse + Livestream

Eintritt

24 € / Erm.+ Mitgl. 20 € / Livestream 10 €

Tickets

livestream-button_79x73.pngDue to the reduced capacity of the Covid-19 there will be an additional livestream for this concert!

Für dieses Konzert gibt es aufgrund der Covid-19 bedingten reduzierten Zuschauerkapazität zusätzlich einen Livestream!


english_25x15.pngClick here to order your tickets online!
german_25x15.pngHier geht es zur Online-Ticket-Bestellung (auch zum selbst Ausdrucken).

VVK-Stelle in Ravensburg: Musikhaus Lange, Marktstraße 27

Hygienekonzept

BITTE BEACHTEN: Auf allen Veranstaltungen des “Open Air Sommers im Schlössle“ gilt die 3G-Regelung.
Der Zutritt ist nur möglich, sofern Sie nachweislich geimpft, genesen oder getestet sind. Im Linse Saal gilt Maskenpflicht. Beim Verzehr von Getränken kann die Maske am Platz abgenommen werden.

Es gibt in Weingarten am Samstag eine kostenlose Test-Now-Station in der Kirchstraße 11, sofern sie nicht geimpft oder genesen sind. Bitte denken Sie daran, dass es rund 15 Minuten dauert, um ein Testergebnis zu erlangen – wir empfehlen, im Falle eines nötigen Coronatests, früh genug vor Ort zu sein. DANKE!

jazzrausch_mittel.jpg
Keine Big Band in Europa ging in den letzten Jahren so durch die Decke wie Jazzrausch! Das liegt nicht nur an ihrer enormen Energie und packenden Bühnenpräsenz, die zusammen mit mächtigen Sounds und unglaublicher Spielfreude das Publikum aus den Stühlen reißt.

Auch das musikalische Konzept ist innovativ und faszinierend: Die JRBB spielt »akustischen Techno« und verknüpft Jazz-Bläser mit Elektro-Sounds, adaptiert hier Bruckner und integriert dort Soul und HipHop-Elemente: Mit enorm pfiffigen Kompositionen und Arrangements, mit Präzision und wilden Ausbrüchen, mit starken Vokalistinnen und vielen Bläser*innen entfachen die bis zu 20 Musiker*innen einen veritablen Jazzrausch.

Die Jazzrausch Big Band steht mit ihrem Konzept und Qualität ziemlich allein im Spannungsfeld zwischen Jazz und „akustischem Techno“.

Line-up:
Bis zu 20 Musiker*innen an noch mehr Instrumenten. Bandleader: Roman Sladek (tb), Komp. u. Arr. v.a. Leonhard Kuhn (g, electr)

Links:
Künstlerhomepage
Video-Playlist